Offizielles Linux Device Driver Kit freigegeben

Greg Kroah-Hartmann hat das CD-Image eines “Linux Device Driver”-Kits freigegeben, welches Treiber-Entwicklern einen einfacheren Einstieg in die Programmierung ermöglichen soll. Neben den Quellen der aktuellen Kernel-Version 2.6.16.18 enthält die CD auch eine vollständige Ausgabe des O’Reilly-Buches “Linux Device Drivers, third edition” und Kernel-Dokumentation im HTML-Format. Das komprimiert nur 92 MB große Image ist komplett unter der GPL lizensiert.

Für spätere Veröffentlichungen sind eine Suchfunktion (möglicherweise basierend auf jsFind), ein besseres Design der Webseiten und mehr Dokumentation (z.B. ein Snapshot des Kernel-Newbies-Wiki) geplant. Besucher der FreedomHEC erhalten kostenlos ein gepresstes Exemplar.