“C von A bis Z” von Galileo Computing freigegeben

Galileo Computing hat das gedruckt 1.116 Seiten starke Werk “C von A bis Z” freigegeben. Neben einer umfangreichen Einführung in die Sprache gehen separate Kapitel auch auf plattformunabhängige Programmierung, Sicherheitsaspekte (speziell Buffer Overflows) und grafische Oberflächen ein.