Kernel 2.6.10 auf SPARC64

Ich habe vorgestern angefangen Gentoo auf meiner neuen SUN Ultra zu installieren und gestern kam der Kernel dran. Entgegen meiner Hoffnungen ist es nur ein UltraSPARC I, UltraSPARC II wurde erst ab den 300 MHz Prozessorboards verbaut. Deswegen läuft jetzt Solaris 10 nicht, und das 9er ist nicht kostenlos zu haben. Bis ich entweder Solaris 9 gefunden habe, oder ein schnelleres Board besitze, spiele ich also mit Gentoo. Stromverbrauch (120 Watt) und Lärmpegel sind nicht zu verachten, einen Kernel zu bauen hat schätzungsweise 2 Stunden gedauert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.